Unsere Schafe

Das Ostfriesische Milchschaf ist ein groß gewachsenes Schaf mit guter Milchleistung. Es zeichnet sich durch Frohwüchsigkeit, Frühreife und Fruchtbarkeit aus.

Die Milch hat ein feines Aroma und ist leicht verdaulich. Sie ist mit 5-6% Fett und 4-5% Eiweiß gehaltvoller als Kuhmilch und für laktoseintolerante Menschen geeignet.

Üblicherweise werden die Lämmer frühzeitig von den Müttern getrennt  und mit Milchaustauscher getränkt. Bei uns dürfen sie jedoch bis zum Absetzen bei ihren Müttern bleiben und werden ab einem gewissen Alter über Nacht von ihnen getrennt. Somit fügen sie sich in unsere Kreislaufwirtschaft ein und unsere Milch kann auf Sojaanbau im großen Stil verzichten.

Unsere kräuterreichen Wiesen sorgen für ein besonderes Aroma der Milch und bilden während der Laktation neben regional zugekauftem Getreide mit 90% den Hauptbestandteil Ihres Futters. Im Winter werden die Tiere mit selbst erzeugter Silage versorgt.